Paulina on the road

Paulina on the road… handelt von (fast) unentdeckten Juwelen abseits des Massentourismus. Alle verpackt in knackige Reise-Kurzgeschichten auf Englisch & Spanisch.

Nach fast 8 Jahren im Ausland und einer abenteuerlichen Segelfahrt über den Atlantik bin ich, in Spanien nur „La Paulina“ genannt, wieder in meinem Heimatland Luxemburg gelandet.

Ich bin am glücklichsten wenn ich langsam und umweltfreundlich reisen kann. Zum Beispiel mit dem Fahrrad, auf dem Boot oder auf den Wanderwegen dieser Erde. Achtsamkeit und Zeit mit fremden Kulturen zu interagieren sind nur einige der positiven Nebeneffekte dieser Form des Reisens.

Die Bilder der einzelnen Posts sind nicht bearbeitet. Die natürliche Schönheit soll bitte einfach durchscheinen.

Viel Spaß beim Lesen!